Wettbewerbsrecht

BGH: Verschärfung der Anforderungen an zulässiges E-Mail-Marketing

E-Mail-Marketing ist ein effektives Werbeinstrument. Solche Benutzung von E-Mails ist [...]

By | 2018-01-24T08:51:38+00:00 Oktober 4th, 2017|Abmahnungen, E-Commerce, Wettbewerbsrecht|Kommentare deaktiviert für BGH: Verschärfung der Anforderungen an zulässiges E-Mail-Marketing

BGH: Anfechtung in Klageerwiderung reicht als Widerrufserklärung aus

Blogeintrag zur Entscheidung des Bundesgerichtshofs vom 12.01.2017, Az.: I ZR [...]

By | 2018-01-24T08:54:36+00:00 September 4th, 2017|Abmahnungen, Wettbewerbsrecht|Kommentare deaktiviert für BGH: Anfechtung in Klageerwiderung reicht als Widerrufserklärung aus

Kostenlose Testphase keine Ausnahme von der Button-Lösung – erneuter Verstoß von Amazon

Urteil vom 03.02.2016 - OLG Köln, 6 U 39/15 Erneut war [...]

By | 2018-01-24T09:17:54+00:00 April 20th, 2016|E-Commerce, Wettbewerbsrecht|Kommentare deaktiviert für Kostenlose Testphase keine Ausnahme von der Button-Lösung – erneuter Verstoß von Amazon

Klagebefugnis von Datenschutzverstößen durch Verbraucherschutzverbände – droht eine neue Abmahnwelle?

Mit dem Ziel, die datenschutzrechtliche Position der Verbraucher zu stärken, trat am [...]

By | 2018-01-24T09:18:53+00:00 April 5th, 2016|Datenschutz, Wettbewerbsrecht|Kommentare deaktiviert für Klagebefugnis von Datenschutzverstößen durch Verbraucherschutzverbände – droht eine neue Abmahnwelle?

Abmahngefahr durch Verwendung von Like-Buttons und Social-Plugins

Urteil vom 09.03.2016 – LG Düsseldorf 12 O 151/15 Interaktive [...]

By | 2018-01-24T09:21:55+00:00 März 16th, 2016|Abmahnungen, Datenschutz, E-Commerce, Wettbewerbsrecht|Kommentare deaktiviert für Abmahngefahr durch Verwendung von Like-Buttons und Social-Plugins

Facebook Funktion „Freunde finden“ ist wettbewerbsrechtlich unzulässig.

Über die Entscheidung des BGH zur Facebook-Funktion "Freunde finden" Urteil [...]

By | 2018-01-24T09:23:01+00:00 Februar 25th, 2016|Wettbewerbsrecht|Kommentare deaktiviert für Facebook Funktion „Freunde finden“ ist wettbewerbsrechtlich unzulässig.