Abmahngefahr bei Streaming von Filmen und Serien über „Popcorn Time“

Abmahngefahr bei Streaming von Filmen und Serien über „Popcorn Time“

Ob man sich als Serienfan staffelweise seine Lieblingsserie ansehen möchte, oder aktuelle Filme für einen gemütlichen Kinoabend zuhause sucht – Streaming-Portale wie Amazon Prime oder Netflix sind eine moderne und bequeme Möglichkeit, sich aktuelle Titel anzusehen. Das Angebot dieser Portale lässt allerdings manchen persönlichen Wunsch leider offen – und offensichtlich kostet das Angebot der Anbieter Geld. Die Versuchung, nach kostenfreien Alternativen zu suchen, ist  somit nachvollziehbar.

Streaming mit Folgen – Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung

Viele stoßen bei dieser Suche auf „Popcorn Time“, einen sogenannten BitTorrent Client, über den sich User gratis aktuelle Kinofilme und Serien ansehen können. Dieser erweckt beim User durch Layout und Nutzungsweise den Eindruck, es handle sich schlicht um ein kostenloses Streaming-Portal. Der harmlose Eindruck täuscht jedoch. Im Hintergrund jedoch lädt das Portal während des Streamings das Filmwerk automatisch über BitTorrent hoch – und macht es so im Netz für jeden verfügbar. Bei der Nutzung von „Popcorn Time“ wird der User nur durch ein Pop-Up zu Beginn und die FAQ darauf hingewiesen, dass der Dienst Torrents nutzt – auf Englisch und für den durchschnittlichen User wenig verständlich.

Wie beim klassischen Filesharing wird hier also eine abmahnbare Urheberrechtsverletzung begangen, auch wenn der Nutzer das in diesem Fall nur schwer nachvollziehen kann. Auf Urheberrechtsverletzungen kann eine Abmahnung folgen, die für Betroffene hohe Kosten und Zeitaufwand mit sich bringt.

Wir möchten Sie daher ausdrücklich dazu auffordern, im Umgang mit Streamingdiensten vorsichtig zu sein und vorher sorgfältig im Netz zu recherchieren, ob man beim Streaming mit dem gewählten Anbieter eine Urheberrechtsverletzung begeht.

Sie wurden abgemahnt und brauchen Hilfe?

Wir haben Erfahrung damit, Sie gegen Abmahnungen zu verteidigen und die beste Lösung für ihr individuelles Problem zu finden. Sprechen Sie mich jederzeit an, wenn Sie wegen einer Urheberrechtsverletzung abgemahnt wurden. Schildern Sie dazu einfach Ihren Sachverhalt in einer Mail für eine Einschätzung und Erstberatung.

By | 2018-01-24T09:15:46+00:00 August 18th, 2016|Abmahnungen, Medienrecht, Urheberrecht|Kommentare deaktiviert für Abmahngefahr bei Streaming von Filmen und Serien über „Popcorn Time“

About the Author: